ZITEC technisch handeln

Wir sorgen dafür, dass Sie innerhalb kürzester Zeit beliefert werden - in dringenden Fällen sogar am selben Tag

10.02.2010

SKF Produkte für Wartung und Schmierung

Profi-Werkzeuge für den fachgerechten Lagereinbau – SKF Sonderaktion bis Ende Mai 2010

   

Viele Ausfälle von Wälzlagern sind auf einen nicht ordnungsgemäßen Einbau bzw. auf die Anwendung ungeeigneter Einbauverfahren zurückzuführen. Der Hersteller SKF bietet für den sachgerechten Einbau von Lagern im kalten und erwärmten Zustand eine Reihe von Werkzeugen an. So verlängern Sie die Gebrauchsdauer der Lager und sparen Kosten, die durch vorzeitige Lagerausfälle verursacht werden könnten. Noch bis Ende Mai 2010 sind viele SKF Einbauwerkzeuge zu Sonderkonditionen erhältlich.


Einbau von Lagern im kalten Zustand:

Kleine Lager werden im Allgemeinen im kalten Zustand eingebaut. Die SKF Einbauwerkzeuge helfen hier mechanische Beschädigungen an Lagern zu vermeiden und sorgen dafür, dass die Einbaukräfte auch wirklich nur auf den einzubauenden Lagerring wirken.

Wälzlager-Einbauwerkzeugsatz TMFT 36
Dieser Werkzeugsatz beinhaltet 36 Schlagringgrößen für den Einbau von mehr als 400 verschiedenen Lagern.


Einbau von Lagern im erwärmten Zustand:

Vielfach werden Lager noch in Ölbädern erwärmt. Hierbei kann jedoch das Lager verunreinigen, was den vorzeitigen Lagerausfall zur Folge haben kann. Heute werden fast ausschließlich Induktions-Anwärmgeräte zum Erwärmen von Lagern eingesetzt. Diese Geräte überwachen den Anwärmvorgang, verkürzen die Anwärmzeiten und erlauben sicheres Arbeiten.

Hochfrequenz-Induktions-Anwärmgerät TMBH 1
Dieses leichte und tragbare Gerät ist für Lager mit 20 bis 100 mm Bohrungsdurchmesser und einem Gewicht bis max. 5 kg ausgelegt.

Induktions-Anwärmgerät TIH 030m
Das TIH 030m ist ein kompaktes Anwärmgerät mit hoher Leistung für Lager bis 40 kg.

Induktions-Anwärmgerät TIH 100m
Dieses mittelgroße Gerät bietet eine hohe Heizleistung für Lager bis 120 kg.

Unser Technik-Team berät Sie gerne zu weiteren Details und unterbreitet Ihnen ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns an: Tel. +49 9931 960-0.